Dienstag, 30. November 2010

Thank God I'm a woman!

Bei meinem heutigen Besuch in einem Shoppingcenter (warum um alles in der Welt sind die Leute am 30. November schon so verrückt?!??! - Glaube ich werde alle Kaufhäuser bis zum  Ende des Jahres meiden!!!) stach mir dieses Werbung in einem Schaufenster ins Auge: 

Ja Orsay wirbt nun in seinen Schaufenstern mit der starken Aussage "Thank God I'm a woman" ! 
Gefällt mir total gut! 
Denn wenn ich es mir so recht überlege, finde ich es auch ziemlich gut eine Frau zu sein! 

Nachdem mich diese Reklame so begeistert hat, habe ich mich mal ein bisschen auf der Homepage umgesehen. Wenn ich an orsay denke, denke ich da trotz des spürbaren Imagewandels noch immer an das Geschäft, wo ich so mit 14, 15 viel zu tiefe Hüfthosen und viel zu kurze Tops gekauft habe... und mein Vater es immer liebevoll "Zwergalgeschäft" nannte... ;) 
Hmmm und mein Eindruck jetzt? Es hat sich auf jedenfall einiges getan - aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht... die Schnitte find ich ja gar nicht mal schlecht - meiner Meinung nach ist da die Stoffauswahl bei einigen Teilen sehr unglücklich gewählt! Polyester, Polyester und nochmal Polyester! 

Das Kleid, das das Model auf dem Foto trägt, finde ich süß, konnte ich aber nirgends im Onlineshop finden! 

Hier noch 2 Outfits aus der aktuellen Kollektion: 


Foto: www.orsay.com
Foto: www.orsay.com

1 Kommentar:

  1. GEFÄLLT MIR!!! vor allem die Hose am 1. Bild unten sieht super aus!!!

    AntwortenLöschen