Samstag, 23. April 2011

The Wombats live in concert!

Gestern wurde ich dafür entschädigt, dass der DJ vor ein paar Monaten im U4 eines meiner Lieblingslieder "Kill the director" - von den Wombats nicht spielen wollte!
Denn gestern haben die Wombats im Gasometer gerockt!
Foto: www.101suite.com
Die 3 Burschen aus Liverpool (UK) trafen sich 2003 im Institute for Arts und beschlossen die Band "The Wombats" zu gründen. 

Besonders angetan hat es mir ja ihr Album "A Guide to Love, Loss & Desperation". 
Im neuen Album "This Modern Glitch" - haben sie den Synthi für sich entdeckt, aber auch da sind echt coole Lieder drauf. 

Das Konzert gestern war toll! Auch wenn meine liebe Freundin Sarah und ich den Altersschnitt der Besucher wohl drastisch erhöht haben herrschte echte eine super Stimmung! 

Allen Freunden von englischem Alternative-Rock würde ich raten mal bei den Wombats reinzuhören. 

Hier meine 3 Lieblingslieder: 

Kill the director - (und die Djane im B72 hats nachher sogar nochmal für mich gespielt - jaaa lieber U4-Addicted to Rock DJ da nimm dir mal ein Beispiel ;) ) 

Moving to New York (war ja fast klar, dass mir ein Lied gefällt das moving to New york heißt... :) ) 

Let's dance to joy division (spätestens bei dem Lied ist gestern keiner mehr ruhig gestanden! we are so happy...sooo happy.... die Betonung von happy - a Traum *ggg* )

Wünsch euch ein schönes Oster-Wochenende!

Love,

jb


Keine Kommentare:

Kommentar posten