Sonntag, 30. Juni 2013

Manchmal muss man einfach lieb zu sich sein ;)

So das Strebersein, der letzten Monate hat sich ausgezahlt - hab alle Prüfungen sehr erfolgreich hinter mich gebracht. 
Nachdem ich mich das letzte halbe Jahr mehr oder weniger erfolgreich davor gedrückt habe, wurde es nun wieder mal Zeit mich ein wenig um mich zu kümmern und mich mit mir selbst zu beschäftigen, gar nicht so eine leichte Aufgabe für mich - aber es hat dann wirklich gut getan! 

Kurz nachdem ich erfahren habe, dass ich einen 2er auf eine wichtige Prüfung geschafft habe, startete ich ins Cafe Central

Ein wirklich hübsches, sehr klassisches Wiener Kaffeehaus. Ziemlich touristisch aber hat doch irgendwie seinen Charme. 
Ich hab mich dort gleich mal mit einer Sachertorte belohnt. 









Preise: Melange 3,90
Service: nicht sonderlich freundlich
Angebot: Café, Tee, diverse Mehlspeisen, Hauptspeisen, ... 
Zum Verweilen? Ja hier kann man schon verweilen und die aufgeregten Touristen und Geschäftsleute beobachten. 

Atmosphäre: Schönes Wiener Kaffeehaus - vl. nichts für jeden Tag, aber doch irgendwie nett.  
Und wenn man mal für kleine Kaffeehausbesucher muss? Nobel wie der Rest des Cafés. 4 von 5 Klobürsten. 



Café Central


Herrengasse 14

1010 Wien, Österreich

Danach bin ich ein wenig durch die Stadt spaziert und habe fotografiert und habe mir dann noch die Wolkenausstellung im Leopoldmuseum angesehen. Noch bis morgen habt ihr die Chance euch diese Ausstellung auch anzusehen. War wirklich ganz nett. Besonders gut hat mir die Installation "Silver Clouds" von Andy Warhol gefallen. 
Hier ein paar Eindrücke von der Ausstellung: 









Nachdem ich schon dort war, gings dann noch auf einen kurzen Besuch ins Café Leopold

Ein stylisches Café im Museumsquartier. Ich bin mir immer nicht ganz sicher, ob ich es cool finden soll oder zu super-bobo-cool. 
Aber an diesem Nachmittag hab ich es eigentlich ganz angenehm gefunden. 
Aus früheren Besuchen weiß ich, dass man hier auch ganz gut essen kann (Hummus und co!). 

Preise: Melange 2,90 ; Großes Wiener Frühstück 8,40
Service: in Ordnung
Angebot: Frühstück, Café, div. Speisen, Getränke, hier gibts auch Makava-Eistee :) 
Zum Verweilen? Also langweilig wirds wohl nicht ;) 

Atmosphäre: stylisches Café im Museumsquartier
Und wenn man mal für kleine Kaffeehausbesucher muss? In Ordnung 3 von 5 Klobürsten. 


Ausklingen ließ ich dann den Abend mit einem netten Essen mit einer lieben Freundin im Manolos

Das war auch wirklich sehr nett. 

Also dieser Tag hat wirklich gut getan - tut euch auch was Gutes :) 


Love,

jb


Keine Kommentare:

Kommentar posten